Reisend Deutschland

Nützliche Infos, Empfehlungen und Tipps zum Thema Reisen in Deutschland

Die 5 wichtigsten Messen in Deutschland im März

In Deutschland finden im März einige der wichtigsten Messetermine des Jahres statt. Ein Muss für alle Liebhaber von Münzen und antiken Medaillen ist die Numismata in München mit mehr als 300 internationalen Ausstellern. In Hannover hingegen findet die CeBit, die eine der weltweit wichtigsten Messen im Bereich der neuen Technologien ist, statt.

Der Tourismussektor trifft sich zur ITB, der weltweiten Travel Show, in Berlin. In der Hamburg Messe ist in der zweiten Märzwoche Zeit für die Internorga, die internationale Veranstaltung für den vielfältigen Markt des Food & Beverage und der Gastronomie. Schließlich das Kulturevent par excellence für den Literaturmarkt: in Leipzig bevölkern Verleger, Autoren, Journalisten und Leser, aus Anlass der Leipziger Buchmesse, eine der bekanntesten Buchmessen auf den gesamten alten Kontinent, wie immer
die Hallen der Messe.

ITB, 5.-9. März, Messe Berlin

ITB ist eine der wichtigsten Travel Shows weltweit und stellt ein eigenes Standbein in diesen Jahren der Wirtschaftskrise dar, in der Reise und Tourismus 258 Millionen Arbeitsplätze global und fast 10% des Bruttoinlandsproduktes weltweit mit mehr als 6.000 Milliarden USD Umsatz, zweitplatziert natürlich nach den Banken, versichern. Vorwiegend eine BtoB Messe, aber auch für die große Öffentlichkeit zugänglich, vereinigt die ITB Berlin in den Hallen der Messe Berlin alle Anbieter der Tourismusbranche, Reiseveranstalter, Beförderungsunternehmen, Hotels und Anbieter von Buchungssystemen. Die Veranstaltung ist die wichtigste europäische Gelegenheit Handelspartner zu treffen und für die große Öffentlichkeit Reisen und neue Ziele zu entdecken. Auf der Messe kommen in den vier Tagen der Ausstellung mehr als 170 Tausend Besucher, darunter über 110 Tausend Fachleute, und mehr als 11 Tausend Firmen, die 180 Länder repräsentieren, vorbei. Die ITB ist auch eine der wichtigsten Gelegenheiten für die Welt des Kongresstourismus, mit Terminen und Seminaren, auf denen man die bekanntesten Think Tank Leader aus der Welt des Geschäftstourismus treffen kann. In Berlin präsentieren alle Teile der Wertschöpfungskette, die mit dem Tourismus zu tun hat, darunter Fluggesellschaften und große Autovermietungen, Marketingagenturen, Kreuzfahrtunternehmen und Wellnessreisen, ihre Lösungen.

Numismata, 8.-9. März, MOC

Numismata ist die Wandermesse, die in verschiedenen Städten, darunter Berlin, Frankfurt und München in Deutschland und Wien in Österreich und ab diesem Jahr im September (13.-14.) auch in Warschau in Polen stattfindet. Die Märzausgabe in München ist die 43. und wird den Rekord mit über 300 Ausstellern, die die mehr als 7 Tausend Quadratmeter der MOC, des städtischen Ausstellungszentrums, füllen werden, brechen. Die Numismata ist die Veranstaltung par excellence unter den Sammlern von Münzen und Medaillen von der Antike bis in die heutige Zeit. Es ist eine Fachmesse, die sich an Liebhaber und Fachleute, sowie Investoren und Sammler wendet. Auf der Messe gibt es nicht nur Münzen und Medaillen, sondern auch Kunstobjekte, Bücher und Zubehör, das sich rund um die Welt der Numismatik dreht. In München wird die erste Edition der polnischen Ausstellung Fila Expo Varsavia, die im September im Programm ist, präsentiert.

CeBIT, 10.-14. März, Deutsche Messe

Polen wird das Partnerland der Ausgabe 2014 der Cebit, der Hauptmesse für Elektronik, neue Technologien und die Digitale Welt in Europa, sein. Die Veranstaltung in diesem Jahr konzentriert sich nämlich auf die Entwicklungen in der Technologie im Bereich der Abhörsicherheit und der äußeren Angriffe auf Netzwerksysteme. Wirklich sehr aktuelle Themen sind. “Schau es dir an, Kontrollier es und Schütze es” ist nämlich das Motto der Kaspersky Lab GmbH, dem europäischen Anführer im Schutze der Systeme, die alle Neuigkeiten in dem Sektor in einem speziellen Bereich von 370 m2 präsentiert. Im Bereich der Telefonüberwachung wird die Düsseldorf-based Secusmart GmbH die Gelegenheit der Veranstaltung nutzen, um exklusiv SecuSUITE vorzustellen, die Neuigkeit der angewandten Verschlüsselung der Geräte in der Mobiltelefonie, die bereits auf dem Blackberry der Kanzlerin Merkel in Gebrauch ist, sowie SecuGATE SecuBRIDGE für das Festnetz.

Internorga, 14.-19. März, Hamburg Messe

Als internationale Messe, die sich ausschließlich den Anbietern der Sektoren Food & Beverage, Gastlichkeit, Catering, Gastronomie, Bäckerei und Konditorei widmet, bezieht die Internorga in der Ausgabe 2013 mehr als 1.200 Aussteller mit ein. Die Veranstaltung stellt den wichtigsten Moment dar, um die Reife und Innovation nicht nur der großen Lieferanten und Anbieter, sondern auch der kleinen Produzenten, die mit einem kriegerischen Geist eine Branche in kontinuierlicher Entwicklung beleben, zu entdecken. Der Akzent dieser Ausgabe der Internorga liegt auf den neuesten Trends der Branche, besonders auf den Management- und Buchungsplattformen. Ein intensives Programm von Terminen und Konferenzen, Seminaren und Präsentationen von Lösungen entfaltet sich in den Tagen der Veranstaltung, wobei es den Teilnehmern Platz für Weiterbildung und Austausch bietet.

Leipziger Buchmesse, 13.-16. März, Leipzig Messe

Die Leipziger Buchmesse ist nicht nur ein Event für das Verlagswesen sondern ebenfalls eine wichtige kulturelle Veranstaltung auf europäischer Ebene, die außer der Besucher aus aller Welt ebenfalls die Stadt selbst involviert. Tatsächlich ist in Leipzig in der dritten Märzwoche die gesamte Stadt beteiligt: es sind mehr als 2500 Veranstaltungen für diese Gelegenheit organisiert, die in mehr als 350 unterschiedlichen Locations abgehalten werden. Tausende von Bürger verfolgen mit Leidenschaft und Anteilnahme die Vorlesungen, Fachkonferenzen, Besprechungsrunden und Preisverleihungen. Auf der Leipziger Buchmesse trifft sich wirklich das gesamte Verlagswesen, sowohl auf Papier als auch elektronisch: Verlagshäuser, Autoren, Journalisten, Persönlichkeiten aus der Verlagswelt, aber besonders Leser. Im Jahr 2013 nahmen 2.071 Verleger aus 44 Ländern und fast 165 Tausend Besucher teil. Dank dieser Zahlen stellt sich die Buchmesse als das größte Festival der europäischen Literatur und des Medienmarktes dar. Auf der Messe sind alle Marktbereiche des Verlagswesen vor Ort, daher findet jeder die Themenbereiche des eigenen Interesses. Die Messe teil sich in Spezialbereiche auf: Literatur, Kinder und Jugend, Bildung und Wissen, Musik, Digitale Medien, Autoren, Kunstbücher, Ausland. Außerdem wird die gesamte Stadt Leipzig in den Wochen der Ausstellung miteinbezogen: Es gibt mehr als 2500 Termine, die aus diesem Anlass an über 350 verschiedenen Orten stattfinden.

This entry was posted in Messen & Business and tagged , , , , ..

Comments

There are no comments on this entry.

Add a Comment

Required

Required